Realisation in Typo3: Meinhardt Agentur und Verlag meinhardt.info
Skip to main content

Sprecher_innen_rat der Interessengemeinschaft

Der Sprecher_innen_rat vertritt im Rahmen der Satzung die Belange der Mitglieder der Interessengemeinschaft. Er besteht aus 5 bis 7 Personen, die von der Mitgliederversammlung für die Dauer von 2 Jahre gewählt werden.

Den Sprecher_innen_rat bilden derzeit (2018-2020):

  • Kurt Buck, Aktionskomitee DIZ Emslandlager e.V. / Gedenkstätte Esterwegen
  • Andreas Ehresmann, Stiftung Lager Sandbostel / Gedenkstätte Lager Sandbostel
  • Dr. Michael Gander, Gedenkstätten Gestapokeller und Augustaschacht e.V.
  • Georg Hörnschemeyer, Gedenkstätten Gestapokeller und Augustaschacht e.V.
  • Dr. Dietmar Sedlaczeck, KZ-Gedenkstätte Moringen
  • Hedwig Thelen, Gedenkkreis Wehnen e.V. / Gedenkstätte Alte Pathologie
  • Elke Zacharias, Arbeitskreis Stadtgeschichte e.V. / Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte (verstorben)

Kontakt: info(at)gedenkstaetten-niedersachsen.de

Elke Zacharias

Elke Zacharias verstarb am 13.3.2018.
Mit Elke verlieren wir eine engagierte, hoch kompetente und menschlich wunderbare Mitstreiterin in der Gedenk- und Erinnerungsarbeit an die Verbrechen des Nationalsozialismus und eine gute Freundin.
Als langjährige Leiterin und „Motor“ der Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte, als stellvertretende Vorsitzende im Stiftungsbeirat der ­­­­­­­­­­­Stiftung Niedersächsische Gedenkstätten und als Mitglied im Sprecher_innen_rat unserer Interessengemeinschaft hat sie die Gedenkstättenarbeit nicht nur in Niedersachsen über Jahrzehnte mitgeprägt.

­­­­­­­­

 

Abschied von Elke
Redebeitrag von Dietmar Sedlaczek, 21.4.2018­­­­